• Warenkorb
  • LIEBE KUNDEN, CHERS AMIS, LIEBE GÄSTE

     

    Aufgrund der aktuellen Verordnungen bleibt unser Restaurant vorerst geschlossen.
    Eine Verlängerung des Lockdowns für Gastronomie-Betriebe wurde beschlossen ohne konkretes Datum für eine Wiedereröffnung.
    Alle Reservierungen für Januar und die erste Hälfte von Februar können somit nicht aufrecht erhalten werden.
    Zu gegebener Zeit werden wir Sie auf dem Laufenden halten, wann wir unsere Gäste im Restaurant Le Moissonnier wieder empfangen dürfen.

    Wir bieten Ihnen nach wie vor unser Angebot
    Le Moissonnier für Sie zu Hause an.

     

    BildCredit: Lisa Rienermann
    www.lisarienermann.com

    Ein Stückchen
    Le Moissonnier für
    Zu Hause

    HIER KOMMEN SIE ZU UNSEREN EXQUISITEN KÖSTLICHKEITEN

    SPEISEN

    Unser Speisen-Angebot wird jeden Dienstag
    (zwischen 11 und 12 Uhr) aktualisiert und kann ausschließlich über den Online-Shop bestellt werden.

    Unser Team beliefert Sie persönlich
    Freitags und Samstags:
    Vormittags von 09.30 – 12.00 Uhr
    Nachmittags von  12.00 – 15.00 Uhr

    in ganz Köln und im Radius von bis zu 10 km
    um die Stadtgrenze 

    + Bonn am Samstag Morgen
    + Düsseldorf am Samstag Nachmittag.

    (Mindestbestellwert für Anlieferung: 50,- €)

    oder Abholung im Weingeschäft,
    Suderman Straße 5 (beim Ebertplatz),
    Freitags 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Samstags 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr


    Wir versenden auch Deutschlandweit

    (außer Inseln)

    unseren Speisen und sämtlichen Extras, gut gekühlt, per Overnight-Express
    (19,50 Euro
    für ein Paket)
    – ausgenommen Brot und Brioche.

    Weine und Spirituosen können Sie im Wein-Shop bestellen, können aber nicht mit dem Overnight-Dienst versendet werden.

     

     

     

    Joachim Król liest Wolfram Siebeck

     

     

    CHER AMIS, LIEBE GÄSTE!

    SEIT VIELEN WOCHEN SCHON HALTEN SIE UNS TROTZ GESCHLOSSENEM RESTAURANT DIE TREUE. NUR DESHLAB KÖNNEN WIR WEITERMACHEN. UND DAS TUN WIR MIT GROSSEM ENGAGEMENT UND MIT FREUDE. 
    WIR MÖCHTEN UNS DESHALB HEUTE GANZ HERZLICH BEI IHNEN BEDANKEN…

    BEGLEITEN SIE UNSEREN FREUND JOACHIM KRÓL INS LE MOISSONNIER UND LASSEN SIE SICH VON IHM AUF EINE GANZ BESONDERE KULINARISCHE REISE ENTFÜHREN.

    Besuchen Sie unser Ladengeschäft:

    Le Moissonnier
    Vins et Spiritueux

    Sudermanstraße 5
    (Nähe Ebertplatz) 
    50670 Köln

    magasin@le-moi.de

    Öffnungszeiten
    vom Ladengeschäft:

    Dienstag – Freitag: von 11.00 – 19.00 Uhr
    Samstag: von 11.00 – 16.00

    SAVENNIÈRES 2014
    FIDÈS
    Eric Morgat
    ***
    AOP Savennières
    chenin blanc

    55,00 €
    1 x 0,75L
    73,33 €/L

    BEAUJOLAIS VILLAGE 2018

    Domaine Mee Godard
    ***
    AOP Beaujolais Village
    gamay

    17,50 €
    1 x 0,75L
    22,67 €/L

    CHAMPAGNE
    BRUT ROSÉ
    REDBLEND 9208
    Michel Genet (P.R.)
    ***
    AOP Champagne

    chardonnay, pinot noir

     

    38,00 €
    1 x 0,75 L
    50,67 €/L

    CAHORS 2019
    TRESPOTZ
    Domaine la Calmette
    ***
    AOP Cahors 
    malbec, merlot

    20,00 €
    1 x 0,75L
    26,67 €/L
    Wochenend-Programm

    Die Weinprobe &
    andere Zusammenkünfte

    Seit nun 12 Jahren, laden wir 4 Mal im Jahr unsere Gäste zu Weinproben
    im gemütlichen Weinkeller gegenüber ein.

    Mehr…

     

    Fotos: Dr. Henrik Forsat

    Unsere Empfehlungen

    JURANÇON MOELLEUX 2017
    CUVÉE JULIE
    Henri et Raoul Lapouble Laplace
    ***
    AOC Jurançon
    gros manseng, petit manseng

    18,00 €
    1 x 0,75L
    24 €/L

    COUME MARIE BLANC 2019
    Domaine de La Préceptorie
    ***
    AOP Côtes du Roussillon
    macabeu, grenache blanc, grenache gris

     

     

    18,50 €
    0,75L
    INF €/L

    V SENS 2018
    Domaine de Bellevue
    ***
    Vin de France
    merlot, cabernet franc

    27,00 €
    1 x 0,75L
    36 €/L

    ANJOU ROUGE 2015
    L’AIGLERIE
    Clos de L’Élu
    ***
    AOP Anjou
    cabernet franc, grolleau

     

     

    31,00 €
    1 x 0,75L
    41,33 €/L

    WIR BIETEN SPEZIELLE KONDITIONEN FÜR GASTRONOMIE
    RUFEN SIE UNS AN:  0221–399 60 75  

     

     

    MELDEN SIE SICH GERNE BEI UNS.

    TELEFONISCH 0221–399 60 75  
    ODER PER MAIL

     

     

    „Alles in Butter“

    Hörfunksendung „Alles in Butter“ 
    auf WDR 5 vom 13.07.2019 — mit Vincent Moissonnier

    Bouillabaisse – Mehr als Fischsuppe

    Download   Podcast

    RIVESALTES 2010
    AMBRÉ
    Domaine des Chênes
    ***
    AOP Muscat de Rivesaltes
    grenache blanc et gris, macabeu

    24,00 €
    1 x 0,75L
    32 €/L
    Chefkoch Eric Menchon - Restaurant Le Moissonnier

    Schauen Sie Eric Menchon und seinem Team über die Schulter:
    live auf der Chefalps-Bühne in Zürich – 2017

     

    HIER gelangen Sie zu unserer Videothek

     

    10 WINZER, JOACHIM KRÓL & DER MOISSONNIER

    Die Arte-Dokumentationsreihe von André Schäfer

    finden Sie jetzt als kleine Kurzschnitte exklusiv auf unserer Homepage.
    Begleiten Sie Schauspieler Joachim Król und Kneipier Vincent Moissonnier
    auf Ihrer Weinreise durch Frankreichs schönste Anbaugebiete und lernen Sie unsere Winzer und Ihre Geheimnisse der Weinherstellung in den einzelnen Videos kennen.

    HIER gelangen Sie zu unseren Winzerportraits

    Winzer Portrait

    Marc Tempé

    In Zellenberg, nur 1 km von Riquewihr, ist Marc in seiner Domaine zu Hause.
    Biodynamik wird hier großgeschrieben – aber nicht zu Marketingzwecken. Diese Arbeitsweise vertreten Marc und Anne-Marie von Anfang an und man vertut sich nicht, wenn man es sogar als eine Art Lebenseinstellung bezeichnet.

    Im Vordergrund steht der Wein, sein Wohlbefinden und ihn erst bei optimaler Trinkreife
    ohne Zusätze zu vinifizieren!

    Diese Philosophie geht soweit, dass Herr Tempé seine Zeit nicht mit interessierten Käufern vergeudet, wenn diese nichts vom Wein verstehen.
    Selbst wenn Parker seinen Gewürztraminer Selection mit 100 Punkten bewertet,
    wird kurzum der komplette Bestand wieder zurückgenommen, um zu vermeiden, dass aus seinem Wein ein überteuerstes Prestigeobjekt oder ein Sammlerstück wird.

    Sie merken es vielleicht schon – ohne Kompromisse und sehr puristisch entstehen hier besonders charakterstarke Weine (1:1 zum Winzer), die man am besten dekantiert genießt.

     

     

    GEWÜRZTRAMINER 2016
    FÜRSTENTUM
    Marc Tempé
    ***
    AOP Alsace
    gewürztraminer

    36,50 €
    1 x 0,75L
    48 €/L

    RIESLING 2017
    GRAFENREBEN
    Marc Tempé

    ***
    AOP Alsace
    riesling

    34,00 €
    1 x 0,75L
    45,33 €/L
    EGAL, WAS SIE KOCHEN:

    WIR HABEN DEN OPTIMALEN
    WEIN DAZU.

    Chefkoch Eric Menchon und Patron Vincent Moissonnier haben Ihnen 
    zu 10 Themen ihre Weinvorschläge gemacht: 
    Einfach auf die Bilder klicken – und schon haben Sie die passenden Weine.

    MAUPITI 2019
    Clos de L’Élu
    ***
    IGP Vin de Pays du Val de Loire
    gamay, grolleau, cabernet franc

     

     

    24,50 €
    1 x 0,75L
    32 €/L

    VIRÉ-CLESSÉ 2018
    VIROLIS
    Domaine de la Verpaille
    ***
    AOP Viré-Clessé
    chardonnay

    19,50 €
    1 x 0,75L
    25,33 €/L

    LA JUSTICE 2018
    Domaine de Bellevue
    ***
    Vin de France
    chardonnay, savagnin

    32,50 €
    1 x 0,75L
    42,67 €/L

    ZOÉ BLANC 2019
    CLÀSSIC
    Domaine Parcé Frères
    ***
    IGP Pays d'Oc
    viognier

    9,50 €
    1 x 0,75L
    12 €/L

    MORGON 2018
    CÔTE DU PY

    Domaine Mee Godard
    ***
    AOP Beaujolais Village
    gamay

    30,00 €
    1 x 0,75L
    40 €/L

    SANCERRE 2019
    FRÉTOY
    Domaine Tinel-Blondelet
    ***
    AOP Sancerre
    sauvignon blanc

    21,50 €
    1 x 0,75L
    28 €/L


    Wir schnüffeln nach Wein,
    wie das Schwein
    nach Trüffeln