• Warenkorb
  • Unsere Weine

    COUME MARIE BLANC 2019

    Domaine de La Préceptorie

    AOP Côtes du Roussillon

    45% macabeu, 30% grenache blanc,
    25% grenache gris

    18,50 
    je 0,75L Flasche
    24,67 €/L
    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Lieferzeit: Sofort lieferbar

    "Schlecht weht der Wind,
    der keinen Vorteil bringt."
    -William Shakespeare-

    Weit oben in den Pyrenäen liegt das kleine Dorf Maury. Hier wachsen die Reben auf den steilen Schiefer- und Kalksteinböden entlang des Agly-Tals. Die Besonderheit dieses Terroirs ist der stetige kalte und trockene Wind, die Tramontane, der mit zarten 100 km/h durch die Weinberge braust. Mensch und Natur haben sich längst an diese Bedingungen angepasst und stellen ab einer gewissen Höhe einfach ihr Wachstum ein.
    So bieten sie dem Wind weniger Angriffsfläche.
    Aber der starke Wind bringt auch Vorteile.
    Er wirkt wie ein Föhn, der die Weinberge vor Schimmelbefall schützt.

    Nach 6-8 Monaten im 400 l Fuder
    (macabeu wird getrennt von grenach vinifiziert)
    entsteht ein Weißwein mit einer ausgezeichneten Balance und raffinierter Frische. Mit seinen Noten von Zitrone, Birne und weißem Pfirsich, passt er sehr gut zu Sushi, gegrilltem Fisch und hellem Fleisch.

     

    Anbaumethode: konventionell
    Trinktemperatur: 12 °C
    Haltbarkeit bei geöffneter Flasche: 2 Tage
    In Karaffe servieren: nein
    Alkoholgehalt: 14%
    Lagerfähigkeit: 3 Jahre
    Enthält Sulfit



    Dieser Wein passt hervorragend zu:

    Vorspeisen mit Fisch
    Fischgerichten
    Gerichten mit hellem Fleisch




    Adresse des Winzers:

    Maison Parcé Frères
    54, avenue du Puig del Mas
    66650 Banyuls sur Mer
    France