• Warenkorb
  • Speisen

    FLEUR DE SEL – GRAND CRU DE BATZ  

    VON MAISON BINET 1660

    Königssalz, König der Salze…

    Auch im Weingeschäft erhältlich

    11,50 
    100g
    115,00 €/kg
    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
    Momentan nicht verfügbar

    Wir sind stolz darauf, dieses streng gehütete Produkt mit Ihnen zu teilen.

     

    Die Geschichte beginnt in Bourg de Batz, der Salzhauptstadt des Landes Guérande seit dem Mittelalter. Georges Binet, Perückenmacher und Vertrauter Ludwigs XIV. war derjenige, der um 1660 die Blume des Salzes von Batz am Hof von Versailles einführte. Das Know-how wird von Generation zu Generation in der Familie weitergegeben.


    Wie Kaviar oder Wein ist Fleur de Sel das Gegenteil eines Generikums, es ist einzigartig. Geformt von den Winden, der Sonne und der Arbeit des Salzarbeiters. Wie vor 1000 Jahren hat Theophile gelernt, aus den Sümpfen seines Vaters zu ernten, der von seinem Vater vor ihm gelernt hatte. Das Ergebnis ist ein feinkörniges Salz, das bei Westwinden geerntet wird.
    Das Salz wird nicht zerkleinert oder gemischt, wodurch jede Charge ein Jahrgang zugewiesen werden kann. Es wird auch auf traditionelle Weise getrocknet und über neun Monaten gealtert.

    Das Salz wird dann von Hand sortiert, um Verunreinigungen zu entfernen.
    Grand Cru de Batz wird von den besten Köche Frankreichs verwendet. Der delikate Geschmack hält dem Kochen nicht stand und wird daher als Abschluss für Ihre Gerichte verwendet.
    Fügen Sie eine vernünftige Prise vor dem Servieren auf Salaten, gegrilltem Fisch und ofengebackenem Gemüse über Brathähnchen, kühle Melonen- oder Ananasscheiben bis hin zu Schokoladentörtchen.

    INHALT:
    Dose à 100g

     

     

    Es ist ganz unkompliziert:

    Bestellungen, die bis Donnerstag 12 Uhr eingehen,
    werden nach vorheriger Rücksprache
    am Freitag oder am Samstag ausgeliefert.

    Bestellungen, die bis Freitag 12 Uhr eingehen,
    werden nach vorheriger Rücksprache
    am Samstag ausgeliefert.

     

    Unser Team beliefert Sie persönlich
    im Radius von bis zu 10 km
    um die Kölner Stadtgrenze 

    + Bonn am Samstag Morgen

    + Düsseldorf am Samstag Nachmittag.

    (Mindestbestellwert für Anlieferung: 50.- €)

     

    oder Abholung im Weingeschäft,
    Suderman Straße 5 (beim Ebertplatz),
    Freitags 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Samstags 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

     

    Kein Versand !