• Login
  • Warenkorb
  • Unsere Weine

    PINOT NOIR 2016
    ZELLENBERG

    Marc Tempé
    AOP Alsace

    pinot noir

    32,00 
    je 0,75L Flasche
    42,67 €/L
    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    Momentan nicht verfügbar

    Bloß kein leeres Geschwefel

    Auf den meisten Weinetiketten findet sich der Hinweis "enthält Sulfite".
    Das bedeutet, dass der Winzer seinem Wein Schwefel zugesetzt hat und das ist kein Teufelswerk, sondern wird schon seit
    der Antike so gemacht.
    Der Schwefel schützt den Wein vor unerwünschter Oxidation und mikrobakteriellen Übergriffen. Allerdings beeinflussen die Sulfite in gewisser Weise auch den Geschmack.
    Wer lieber deshalb ganz auf das Schwefeln verzichten möchte, der muss allerdings schon ein wahrer Könner sein. Denn nur Winzer, die hier penibelste Arbeit leisten und von der handverlesenen Traube bis hin zur Verarbeitung im Keller und Fass maximale Sorgfalt walten lassen, werden mit einem Wein voller Frucht
    und ohne Limit belohnt.
    Zu diesen wahrhaft seltenen Exemplaren gehören Anne-Marie und Marc Tempé aus dem Elsass.
    Ihr ungeschwefelter Pinot Noir setzt neue Maßstäbe in Sachen Biodynamik und lässt sowohl Öko-Anfänger, als auch etablierte Burgunder-Schwenker ziemlich alt aussehen.
    So! Genug geschwefelt ... ähm geschwafelt ...
    ran an den Wein!!

    Trinktemperatur: 16 °C
    Alkoholgehalt: 14%
    Haltbarkeit bei geöffneter Flasche: 5 Tage
    Lagerfähigkeit: 10 Jahre




    Adresse des Winzers:
    EARL Tempé
    Marc Tempé
    Rue du Schlossberg
    68340 Zellenberg